Steinbruch-Ziege auf dem Weg der Besserung

Fast eine Woche nach ihrer dramatischen Rettung geht es der Steinbruch-Ziege langsam besser. „Sie nimmt vermehrt Futter auf und ist nicht mehr ganz panisch“, sagte eine Sprecherin des Landratsamtes Miltenberg am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Die Behörde sei weiter auf der Suche nach einem g

Dieser Beitrag wurde unter Top Tier News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.